2 Auswärtsniederlagen

 

 

Die Siegesserie der HSG in der Liga ist gerissen

Bei der 2. Mannschaft des SV Sachsen Werdau verlor man aufgrund mangelnder Chancenverwertung mit 31:27

 

Nach der knappen Niederlage in Burgstädt verlor die Frauenmannschaft zwar auch beim Tabellendritten in Aue mit 32:23 jedoch zeigte man sich weiter verbessert und die Leistung lässt für die Zukunft auf positivere Ergebnisse hoffen

 

 

Die Frauen haben bis zum 28.10. spielfrei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nächste Spiele

Männer:

24.11.2018  17:00 Uhr

HSG Rochlitz/Geringswalde - HV Fortschritt Mylau Reichenbach

Frauen:

10.11.2018  15:00 Uhr

BSC Motor Rochlitz - SV Rotation Weißenborn II